Mitteilungen

Berichte für das Jahr 2021

08.07.2021 al

Kabarett leider abgesagt!

20210611 Absage Kabarett

Nach reiflichen Überlegungen und erfolgloser Ideensuche haben wir uns schweren Herzens entschieden, das bereits mehrfach verschobene Kabarett mit "Dui do on de Sell" abzusagen. Ursprünglich war das Show-Highlight am 4. April 2020 angesetzt. Da man damals die Auswirkungen und die Dauer der coronabedingten Einschränkungen nicht vorhergesehen hatte, wurde die Veranstaltung auf den 25. Juli verschoben. Als klar war, dass der Termin auch nicht stattfinden kann, wurde ein neuer Termin mit einem Jahr Zwischenzeit auf den 3. Juli dieses Jahres gelegt.
Die Kombination der aktuellen Corona-Verordnung und der Größe des Veranstaltungsortes macht eine konkrete Planung derzeit unmöglich. Um für alle Betroffenen Klarheit zu schaffen, wird das Kabarett daher abgesagt. Bereits gekaufte Eintrittskarten können an den VfK Mühlenbach zurückgegeben werden. Auf Wunsch wird der bezahlte Eintrittspreis erstattet. Wir bedanken uns bei allen, die von einer Erstattung absehen und den VfK damit durch diese kleine Spende unterstützen. Für eine Rückgabe Ihrer Karten schicken Sie diese bitte mit Nennung der IBAN sowie dem Kontoinhaber, an den die Erstattung gehen soll, an Armin Hansmann, Untere Hausmatt 16, 77796 Mühlenbach (Einsendeschluss: 31.10.2021).

05.07.2021 dn

Peter Öhler gewinnt internationales Turnier in Druskininkai/Litauen

20210705 Peter Öhler gewinnt Gold in Litauen
Am vergangenen Samstag fand in Druskininkai in Litauen ein internationales Turnier statt. Für den VfK Mühlenbach ging Peter Öhler an den Start.
Im ersten Kampf besiegte er den Litauer Ignas Bukauskas, mehrfacher Teilnehmer bei den Kadetten Welt und Europameisterschaften nach einer Minute technisch Überlegen.
Auch im zweiten Kampf hatte er gegen die dänische Nummer 1, Mathias Bak, keine große Mühe und besiegte ihn sicher mit 8:2 nach Punkten. Das Finale war erreicht.
Dort wartete mit Villius Laurinaitis aus Litauen ein alter Bekannter, welcher Peter schon seit Jahren bei seinen internationalen Auftritten begleitet Erst vor wenigen Wochen trafen sich die beiden beim Olympischen Qualifikationsturnier im kleinen Finale, welches Peter damals noch knapp verlor.
Dieses Mal behielt Peter gegen seinen Widersacher, vor dessen heimischem, Publikum knapp die Oberhand. Führte der Litauer zu Beginn der zweiten Runde noch mit 1:1 durch die letzte Wertung, konnte Peter nochmals eine Schippe drauflegen und mit einem Take down die entscheidende Wertung zum 3:1 Punktsieg machen.
Wir gratulieren Peter zu diesem Erfolg ganz herzlich!
Nach seiner langen Verletzungszeit ist Peter wieder auf dem Weg in Richtung Topform, welche er bei den Weltmeisterschaften im Oktober abrufen möchte.
Im Anschluss an das Turnier bleibt Peter noch weitere 10 Tage für ein internationales Trainingslager in Litauen.
03.07.2021 sm

Jugendwanderung 17.07.2021

20210703 Wanderung Jugend
Am Samstag, dem 17.07.2021 findet die Jugendwanderung statt. Startpunkt ist an der Gemeindehalle Mühlenbach um 9.45 Uhr. Dann wandern die Jugendlichen und Kinder zur "Souhuffe" -Hütte (2-3 Std). Anschließend erwartet die Kinder Spiel und Spaß. Nachmittags wird gemeinsam gegrillt und um 18.00 Uhr dürfen die Kinder im Büchern abgeholt werden. Wer möchte, kann auch auf der Hütte übernachten.
Die Kinder und Jugendliche benötigen für den Ausflug: festes Schuhwerk, Teller, Besteck, ggf. Isomatte und Schlafsack.
26.06.2021 sm

Absage Jugendzeltlager

20210626 Jugendzeltlager

Leider muss der VfK das diesjährige Jugendzeltlager, aufgrund der aktuellen Situation, absagen. Dieses hätte am kommenden Wochenende stattfinden sollen. Als kleine Entschädigung werden die Betreuer und Trainer voraussichtlich am 17.07.2021 mit der Jugend einen Wanderausflug machen. Weitere Infos werden noch bekanntgegeben.

Herzlichen Dank für euer Verständnis.

18.06.2021 sm

Alteisensammlung der VfK-Jugend

20210618 Bild Schrottsammlung

Der VfK Mühlenbach möchte sich wieder bei allen bedanken, die auch im letzten Jahr wieder das Alteisen gesammelt und es der VfK-Jugend gespendet haben. Wir hoffen, dass Sie auch wieder tatkräftig für unsere Sammlung im nächsten Jahr sammeln. Ein besonderes Dankeschön geht auch an Eddi Maier, der uns alljährlich mit seinem Langholzer beim Verladen unterstützt. Einen großen Dank geht auch an die Traktorfahrer und an all die helfenden Hände.


Berichte

Der VfK informiert

Arbeitspläne