Mitteilungen

Berichte für das Jahr 2020

30.03.2020 mn

Verschiebung der Schrottsammlung

20200330 Bild Verschiebung Schrottsammeln

Aufgrund der momentanen Lage in Bezug auf das Thema Corona hat sich die Vorstandschaft des VfK Mühlenbachs entschieden die Schrottsammlung, welche am 18. April stattgefunden hätte, zu verschieben. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir einen Ausweichtermin bekannt geben.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Sportliche Grüße
Die Vorstandschaft

29.03.2020 mn

Trainingsplan für unsere Jugend

20200329 Kian in Aktion

Auch unsere Jugend bleibt von der aktuellen Situation nicht verschont und kann kein Mattentraining machen. Aus diesem Grund hat sich unsere Jugendtrainerin Carmen Ketterer etwas überlegt:
Damit die Kinder fit bleiben hat sie sich einen Trainingsplan ausgedacht. Dieser Plan enthält alles, was ein Ringer außer Ringen noch können sollte. Der Plan beinhaltet z. B. Übungen wie Liegestütze, Seilspringen usw.
Sollten Sie als Eltern Interesse an diesem Trainingsplan für zu Hause haben, können Sie uns gerne kontaktieren und wir senden Ihnen den Plan zu.

Den Trainingsplan finden Sie hier oder unter der Rubrik "Verein" und "Vordrucke-Downloads).

16.03.2020 mn

Verschiebung der Generalversammlung

20200316 Logo VfK

Aufgrund der momentanen Lage in Bezug auf das Thema Corona hat sich die Vorstandschaft des VfK Mühlenbachs entschieden die Generalversammlung, welche am 27. März stattgefunden hätte, zu verschieben. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir einen Ausweichtermin bekannt geben.

Sportliche Grüße
Die Vorstandschaft

14.03.2020 Marco Neumaier

Verschiebung des Kabaretts

20200314 Verschiebung Kabarett

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf Corona hat sich der VfK Mühlenbach mit dem Management von „Dui do on de Sell“ abgestimmt. Gemeinsam wurde entschieden, dass das für den 4. April 2020 geplante Kabarett in der Gemeindehalle Mühlenbach verschoben wird. Als neuer Termin wurde der 25. Juli 2020 festgelegt – selbstverständlich ist dieser Termin abhängig von der zukünftigen Entwicklung.

Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bereits gekaufte Eintrittskarten automatisch am neuen Termin gültig sind.

Der VfK Mühlenbach wünscht alles Gute und bedankt sich für Ihr Verständnis!

02.03.2020 kn

Südbadische Meisterschaften in Owingen

20200302 Gruppenbild der SBM in Owingen

Am vergangenen Wochenende fand in Owingen der zweite Teil der südbadischen Meisterschaften statt. Das vom KSV Linzgau Taisersdorf bestens ausgerichtete Turnier war vom VfK Mühlenbach aufgrund von Verletzungs- und Krankheitsbedingten Ausfällen leider nicht so zahlreich besucht.
Während am Samstag bei der C-Jugend insgesamt 6 VfK-Youngster am Turnier teilnahmen, konnten aus oben genannten Gründen weder am am Samstagnachmittag bei den Männern sowie am Sonntag bei der A/B-Jugend keine Teilnehmer gestellt werden.
Besonders glänzen konnte Marvin Schwab. Er trat in der Klasse bis 54 kg in der C-Jugend an. Seine ersten vier Gegner konnte er im nordischen System alle souverän besiegen. Im entscheidenden Kampf um den ersten Platz musste er sich nach großem Kampf dem körperlich überlegenen Luis Justus von der RG Lahr geschlagen geben und belegte einen starken zweiten Platz.
Einen guten Eindruck hinterließen auch Max Allgaier (C-Jugend 42 kg) und Jonas Buchholz (C-Jugend 27 kg). Beide gehören noch zum jüngeren Jahrgang und zeigten starke Kämpfe. In den Poolkämpfen mussten beide jeweils nur eine Niederlage hinnehmen und zogen somit ins kleine Finale um Platz 3 ein. Dort fehlte gegen die älteren Gegner etwas die Erfahrung und somit belegten am Ende beide den trotzdem zufriedenstellenden vierten Platz.
Jan Baumann, Colin und Niclas Stenzel konnten leider nicht in die Entscheidung um die Medaillen
eingreifen und schieden früh aus dem Turnier aus, zeigten aber trotzdem ansprechende Kämpfe, auf welche aufgebaut werden kann.


Berichte

Der VfK informiert

Arbeitspläne