Mitteilungen

Berichte für das Jahr 2021

09.09.2021 kn

Starker Gegner am Wochenende beim ERSTEN HEIMKAMPF erwartet

20210909 Neuzugang Mihai Ungureanu mit einem Kopfhüftschwung

Nach dem grandiosen Saisonauftakt gegen den RSV Schuttertal wartet für den VfK Mühlenbach am kommenden Samstag schon der nächste starke Gegner. Mit der RG Lahr reist eine nicht zu unterschätzende Staffel in die Mühlenbacher Gemeindehalle. Im ersten Kampf der Saison konnte die RG Lahr einen knappen Sieg über den Olympia Schiltigheim erringen. Besonders im Jugendbereich ist die RG Lahr stark. Mit Eugen Schell, Calvin Keil und Nikita Ovsjanikov stehen drei amtierende Deutsche Meister der A-Jugend auf der Ringermatte. Weiterhin steht mit Luis Fening im freien Stil der dritt-platzierte der griechisch römisch Deutschen Meisterschaften in der Gästestaffel. Es wird für die aktiven Ringer eine schwere Aufgabe den Sieg in Mühlenbach zu behalten. Doch mit der Motivation des ersten Kampfes kann dies gelingen.

Den Vorkampf an diesem Abend bilden jeweils die Reservestaffeln. Auch hier kann auf einen spannenden Kampf gehofft werden.

Der VfK Mühlenbach freut sich trotz dieser schweren Aufgaben auf den ersten Heimkampf in der noch jungen Saison und hofft auf viele Zuschauer.

Das aktuelle Hygienekonzept kann unter http://www.vfk-muehlenbach.de/verein/vordrucke-downloads/ eingesehen werden.


Berichte

Der VfK informiert

Arbeitspläne