Mitteilungen

Berichte für das Jahr 2020

30.09.2020 ah

Ringerrunde in der Oberliga Südbaden endgültig abgesagt

20203009 Absage Runde

Im Jahr 2020 ist vieles anders als sonst. Aufgrund der Corona Pandemie wurde die Ringerrunde 2020 in der Oberliga Südbaden komplett abgesagt.

Die Absage ist sportlich gesehen sehr Schade und das Ringerherz blutet stark. Gerne hätten wir unseren Sport präsentiert aber die Corona Pandemie hat uns einen Strich durch diese Rechnung gemacht. Aufgrund der geltenden Hygieneverordnung wären die Kämpfe vermutlich als  Geisterkämpfe (max. 50 Zuschauer) ausgetragen worden.

Wenn man Aspekte wie Gesundheit und Wirtschaftlichkeit betrachtet war die Absage der Ringerrunde die einzige logische Konsequenz.  Der VfK Mühlenbach ist seiner Fürsorgepflicht nachgekommen und hat wie die befreundeten Nachbarvereine aus oben genannten Gründen für eine Absage der Ringerrunde 2020 gestimmt.

Der VfK Mühlenbach hofft das es bald einen geeigneten Gegenstoff für das Coronoavirus gibt und alle Ringer ihrem liebsten Hobby ohne Einschränkungen wieder nachgehen können.

Der Trainingsbetrieb der Aktiven und Jugendringer wird unter Einhaltung der Hygieneverordnung in der Gemeindehalle fortgeführt.  In positiver Hoffnung dass wir unsere Sportart bald wieder gefahrlos der breiten Öffentlichkeit präsentieren können.

In Südbaden wir dieses Jahr nur in der Bundesliga gerungen. Unser VfK Ass Florian Neumaier geht dort ab 03.10.2020 für den ASV Urloffen auf die Matte. Erster Gegner ist dort in der Urloffener Atlehtenhalle der aktuelle deutschen Vizemeister KSV Köllerbach. Wir wünschen Florian uns seinem Team eine erfolgreiche  Ringersaison 2020.


Berichte

Der VfK informiert

Arbeitspläne