Mitteilungen

Berichte für das Jahr 2017

25.09.2017 kn/dn

29. internationales Jugendturnier des VfK Mühlenbach

20170924 erfolgreiche Jugend beim Mühlenbacher Turnier

Am vergangenen Sonntag fand in der Mühlenbacher Gemeindehalle bereits zum 29. Mal das alljährliche internationale Jugendturnier statt.

In einer mit Sportler, Trainer, Betreuer, Eltern und Zuschauer prall gefüllten Gemeindehalle kämpften insgesamt 120 Teilnehmer um den Turniersieg in insgesamt 20 Gewichtsklassen der D und C-Jugend.

Über das gesamte Turnier hinweg gab es spannende und abwechslungsreiche Kämpfe, bei denen jeder Punkt verbissen ausgekämpft wurde.

Der gastgebende VfK Mühlenbach glänzte mit mehreren Podestplätzen in den verschiedenen Altersklassen. Bei der D-Jugend in der Klasse bis 24 kg konnte sich Jonas Buchholz den dritten Platz erkämpfen, wobei er im entscheidenden Kampf um Platz 1 nur knapp das Nachsehen hatte.

Max Allgaier musste sich in seinem Pool in der Gewichtsklasse bi s 33 kg der D-Jugend nur dem Gottmadinger Jakob Sauter geschlagen geben und stand somit im Kampf um Platz 3. In einem spannenden Kampf konnte er seinen Gegner mit 21:11 Punkten niederringen und belegte somit den dritten Platz.

Eine Gewichtsklasse höher, bis 35 kg, zeigte Luis Schonhard ein starkes Turnier und belegte am Ende einen guten zweiten Platz hinter Adilet Torekhanuly von der RG Lahr. Einen super Start in das Turnier erwischte Marvin Schwab. Nach zwei klaren Siegen, kam der Finalkampf gegen Luis Justus von der RG Lahr. Durch eine kleine Unaufmerksamkeit zu Beginn des Kampfes ging der erste Platz an der Lahrer. Marvin war aber mit dem zweiten Platz sehr zurfrieden.

Auch Paul Tritschler zeigte in der C-Jugend bis 29 kg sein können. Nachdem der erste Kampf gewonnen war, traf er im Poolfinale auf seine Dauerkonkurrentin Katharina Huber aus Urloffen. In einem spannenden Kampf hatte Paul dieses Mal leider knapp das Nachsehen. Seinen Kampf um Platz 3 konnte er souverän auf Schulter gewinnen.

Ein sehr starkes Turnier rang Robin Grießbaum in seiner Gewichtsklasse bis 35 kg der C-Jugend. Nach vier Siegen in den Poolkämpfen stand er gegen Justin Federer vom ASV Urloffen im Finale. Nach vier harten und umkämpfen Minuten unterlag Robin knapp nach Punkten. Trotzdem durfte er sich über den zweiten Platz freuen.

Weitere Podesplätze in der C-Jugend gab es durch Alex Ostmann in der Klasse bis 47 kg und durch Philipp Neumaier in der Klasse bis 72 kg.

Am Ende des Tages belegte die VfK-Jugend hinter dem ASV Urloffen und der RG Lahr einen starken dritten Platz in der Mannschaftswertung.


Berichte

Der VfK informiert

Arbeitspläne